München-Ottobrunn · Oslo · Pörtschach a. Wörthersee

Behandlungsmöglichkeiten zum Thema Pflastersteinkinn

PLASTERSTEINKINN » MESOBOTOX

Das sog. „Pflastersteinkinn“ bedingt durch vielfältige Hauteinziehungen im Kinnbereich kann ebenfalls bestens mittels Botox® behandelt werden. Die dafür mitverantwortliche Muskulatur wird leicht geschwächt und es kommt zu einer deutlichen Glättung dieser Problemregion. (weitere Informationen unter „Botulinumtoxin“).
Die Botox®-Therapie ist ein echtes „lunch-time-treatment“. Sinngemäß übersetzt können Sie ganz diskret in der Mittagspause (oder zu jeder anderen beliebigen Zeit) kurz zur Behandlung kommen, um kurz danach wieder Ihren alltäglichen Verrichtungen nachzugehen.
Weltweit ist die Botulinumtoxin-Behandlung die Nr. 1 unter den ästhetisch-medizinischen Eingriffen. Eine Behandlung dauert zwischen 10 und 20 Minuten. Die Wirkung setzt in der Regel nach 3 bis 5 Tagen ein, erreicht nach ca. 10 bis 14 Tagen ihre volle Ausprägung und hält zwischen 3 und 6 Monaten an. Bei regelmäßiger Wiederholung kann sogar ein vorbeugender Effekt hinsichtlich zunehmend tieferer Faltenentwicklung erwartet werden.
Suchen Sie sich doch gleich einen passenden Termin in unserem Online-Terminkalender aus, oder rufen Sie uns einfach an unter: +49 89 875891- 15.

Zurück


×

Vereinbaren Sie bequem und einfach einen Termin online.

Nutzen Sie dazu das Formular hier auf unserer Webseite.
Zur Online Terminvereinbarung