München · Ottobrunn · Oslo

Behandlungen » Hautverjüngung in München » Micro-Needling

Micro-Needling

C.I.T. – Collagen-Neubildung

Die Collagen-Induktions-Therapie (kurz: CIT) ist eine neue und sanfte Therapie zur Hautzellen- Regeneration. Bisher wurden überwiegend ablative (abtragende) Methoden zur Hautverjüngung eingesetzt (z.B. Laser, Dermabrasion, etc.). Der Nachteile dieser Techniken sind, dass sie die schützende Epidermis entfernen, und dass die Haut auf diese massive Zellschädigung mit einer „Reparatur“ in Form von Narbengewebe (Fibrosis) reagiert.

Bei der CIT läuft ein völlig anderer Prozess in der Haut ab. Die feinen Nadeln induzieren auf der Grundlage einer Veränderung des elektrischen Membranpotentiales eine ZELL-REGENERATION. Das heißt, der Organismus reagiert auf das „Dermarollen“ mit dem Wachstum neuer Hautzellen wie u.a. von Fibroblasten, die sich schließlich in die für die Hautqualität so wichtigen Collagen- und Elastinfasern umwandeln.

Zusammengefaßt: Die CIT arbeitet hautaufbauend und nicht hautabtragend!

Weiterführende Informationen zur C.I.T. finden Sie unter www.dermaroller.de


×

Vereinbaren Sie bequem und einfach einen Termin online.

Nutzen Sie dazu das Formular hier auf unserer Webseite.
Zur Online Terminvereinbarung