München-Ottobrunn · Oslo · Pörtschach a. Wörthersee

Behandlungsmöglichkeiten zum Thema Mittelgesichts-konturierung

MITTELGESICHTS-KONTURIERUNG » FILLER / UNERSPRITZUNG

Im Rahmen der Hautalterung kommt es zu einem sukzessiven Verlust an stabilisierenden Strukturbestandteilen der Haut und zur Reduktion des Unterhautfettgewebes. Dies kann insbesondere im Gesichtsbereich durch ein Einsinken bestimmter Weichteilareale v.a. des Mittelgesichtes und ein zugleich stärkeres Hervortreten von knöchernen Strukturen zum Ausdruck kommen. Diese veränderten Gesichtsproportionen werden von den Betroffenen und ihrem Umfeld oft als ästhetisch unschön empfunden und mit ‚Krankheit’ assoziiert.
Die Augmentationstherapie (auffüllende Unterspritzung mit Hilfe eines sog. „Fillers“) kann ganz gezielt zur Kompensation und plastischen Re-Konturierung von derartigen Volumenverlusten eingesetzt werden. Eine solche Augmentation (Auffüllung) ist geeignet, auf nicht-operativem Wege deutlich verschönernde und harmonisierende Effekte zu generieren.
Dr.Tschauder verwendet wegen ihrer hervorragenden Verträglichkeit ausschließlich ‚natürliche’ und resorbierbare, d.h. nicht permanente (nicht dauerhafte) Füllmaterialen. Hierzu zählt in erster Linie das nahezu naturidentische Hyaluron (Näheres dazu unter „Faltenbehandlung / Filler).
Suchen Sie sich doch gleich einen passenden Termin in unserem Online-Terminkalender aus, oder rufen Sie uns einfach an unter: +49 89 875891- 15.

MITTELGESICHTS-KONTURIERUNG » MESOLIFT

Eine zunehmend dünner und meist trockener werdende Haut, ein Nachlasen an Spannkraft und Fülle – dies sind deutliche Zeichen der Hautalterung meist schon ab Beginn des 4. Lebensjahrzehntes (manchmal je nach Veranlagung und Lebensweise auch schon früher). Neben vielfältigen Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Anti-Oxidantien braucht die Haut für Ihre Regeneration nun vor Allem Eines: Feuchtigkeit. Die natürliche Substanz mit dem höchsten Feuchtigkeitsbindungsvermögen ist das Hyaluron. Dieser Stoff wird der Haut im Rahmen des neuartigen Mesolift-Verfahrens in hoher Konzentration dort zugeführt, wo er besonders dringend benötigt wird (weitere Informationen unter „Mesolift“).
Speziell bei dem Wunsch nach konturierenden, d.h. bestimmte Gesichts-Areale modellierenden Verfahren kann die Mesolift-Behandlung als vorbereitendes oder auch abschließendes Ergänzungsverfahren zu den erforderlichen Augmentationstechniken (=Volumen auffüllenden Verfahren) ein deutlich frischeres, vitaleres und damit jugendlicheres Erscheinungsbild erzeugen. Zusätzlich werden hierdurch körpereigene, interne „Verjüngungs“-Prozesse wie Kollagen- und Elastin-Neubildung verstärkt angeregt.
Suchen Sie sich doch gleich einen passenden Termin in unserem Online-Terminkalender aus, oder rufen Sie uns einfach an unter: +49 89 875891- 15.

MITTELGESICHTS-KONTURIERUNG » AKUPUNKTUR

Die Kosmetische Akupunktur ist eine innovative Spezialvariante der klassischen Nadeltherapie. Sie kann durch gezielte Stimulation derjenigen Gesichtsmuskeln, die für Gewebespannung und Straffheit zuständig sind, sichtbare ‚Lifting-Effekte’ erzielen. Und dies ganz diskret oft schon nach einer Behandlung und ohne Schnitt, also ohne Operations- oder Narkoserisiko.
Speziell im Mittelgesichtsbereich können Form gebende und Gewebespannung vermittelnde Unterhautmuskeln mittels Akupunktur im Sinne einer Konturoptimierung gezielt stimuliert werden. Eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten. Nähere Informationen finden Sie unter „Kosmetische Akupunktur“.
Suchen Sie sich doch gleich einen passenden Beratungstermin in unserem Online-Terminkalender aus, oder rufen Sie uns einfach an unter: +49 89 875891- 15.

MITTELGESICHTS-KONTURIERUNG » SCULPTRA

Mit der Zeit verliert das Gesicht allmählich sein volles, straffes und jugendliches Aussehen als Folge des natürlichen Alterungsprozesses. Über 90% des Bindegewebes in der Haut besteht aus Kollagen, DEM Schlüsselfaktor für Volumen und Gewebespanung.
Über die Jahre und Jahrzehnte sinkt im Bindegewebe zunehmend die Produktionsrate von Kollagen mit dem Ergebnis, dass die Haut immer dünner und weniger elastisch und gleichzeitig Linien und Falten an der Hautoberfläche immer sichtbarer werden.
Mit Sculptra™ kann man diesem Prozess entgegenwirken. Sculptra™ ist eine moderne, nicht-operative Methode eines Volumen steigernden Behandlungsverfahrens. Sculptra™ besteht aus Polymilchsäure, einer natürlicherweise im Körper vorkommenden Substanz. Wird diese Substanz unter die Haut injiziert, so kommt es zu einer direkten Anregung der körpereigenen Kollagenproduktion mit allen sich daraus ergebenden positiven Effekten für Hautqualität und äußeres Erscheinungsbild.
Sie möchten Näheres zu diesem interessanten Thema erfahren oder eine individuelle Beratung erhalten? Nutzen Sie doch einfach unseren Online-Terminkalender oder rufen Sie uns an unter: +49 (0)89 875891- 15. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zurück


×

Vereinbaren Sie bequem und einfach einen Termin online.

Nutzen Sie dazu das Formular hier auf unserer Webseite.
Zur Online Terminvereinbarung